ölanbuch
VERTEIDIGUNGSSCHRIFTEN
Jenseits von Staat, Macht und Gewalt
Abdullah Öcalan
MESOPOTAMIEN VERLAG, Neuss
ISBN: 9783941012202 Paperback
Preis: 15,00 €

Buchbesprechung
Prof. Werner Ruf
Eine demokratische Lösung der kurdischen Frage

Der Autor der Buches, Führer der PKK, wurde am 15. Februar 1999 mit Hilfe israelischer Agenten in Kenia entführt und in die Türkei verbracht. Seither sitzt er als
einziger Gefangener auf der eigens geräumten Insel Imrali im Marmara-Meer in Isolationshaft. Bei der Erstellung des Manuskripts wurde ihm nicht einmal der Zugang
zu seinen früheren Schriften erlaubt. Das Buch erschien erstmals 2004 in türkischer Sprache, ist nun auch in deutscher Übersetzung zugänglich. Im Anhang finden sich
verschiedene Chronologien und ein Index. Öcalan präsentiert sich als hervorragender Kenner der europäischen Geistesgeschichte wie auch der Geschichte und Kultur des Nahen und Mittleren Ostens. Vor diesem Hintergrund reflektiert er den Stand des internationalen Systems und der Konfliktregion weiterlesen
buchbesprechungoecalanruf

Geschichte Kurdistans

KURDISCHE MUSIK unter:

http://www.ungkurd.se/Music.aspx

  • PDF
  • RSS



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: